Altes Wissen entdecken - Tag des Schamanismus in der Natur

Die innere Kunst, in die "unsichtbaren" Welten jenseits der gewöhnlichen Realität zu reisen

Wir schlagen einen Tag vor, um altes Wissen zu entdecken und das bezaubernde Tal von Blenio zu besuchen, das auch als "Tal der Sonne" bekannt ist. Wir werden schamanische Übungen innerhalb der Mauern des Schlosses von Serravalle machen, wir werden in den Pagani-Häusern meditieren und Michi wird einige heilige Pflanzen und ihre Geheimnisse präsentieren.

Bei Regen wird der Tag auf einen Termin verschoben, der mit der Gruppe festgelegt werden soll.

Programm des Tages

  • Trommelkreis

  • Zeitreise

  • Gruppenharmonisierung mit den tibetischen Glocken

  • Heilige Pflanzen kennenlernen


Datum: Sonntag, 11. Juni 2017
Öffnungszeiten: 09.00 - 17.00 Uhr (mit einer Stunde Mittagspause)
Teilnehmer: mindestens sechs Personen
Beitrag: CHF 120 pro Person, bar bezahlt

Lage: Val di Blenio


Was zum Seminar mitzubringen ist:

  • Kopftuch oder Augenbinde

  • Notizbuch für Notizen

  • Decke und / oder Kissen für Vor-Ort-Übungen

  • Diejenigen mit einer Trommel und / oder Rassel können sie mitbringen (wir stellen einige Trommeln und Rasseln zur Verfügung)

  • Alle Kraftobjekte oder Objekte, die Sie mit der Energie aufladen möchten, die während des Kurses erzeugt wird

  • Ziehen Sie bequeme (und warme) Kleidung und Schuhe an, die zum Gehen auf Wegen geeignet sind

  • Brotzeit

Voraussetzungen: der Wunsch, sich zu engagieren

Anmeldung: Klicken Sie auf das Wort AGENDA , wählen Sie die gewünschte Veranstaltung und registrieren Sie sich

Versicherung / Haftung: Die Versicherung geht zu Lasten der Teilnehmer. Die Veranstalter lehnen jede Verantwortung bei Unfällen, Sachschäden oder Diebstahl ab. Jeder Teilnehmer ist in jedem Fall für sich selbst verantwortlich. Mit der Registrierung (mündlich oder schriftlich) betrachten wir die hier aufgeführten Bedingungen als akzeptiert.